Aktuelles

Official Aftermovie Sporttag 2017

Bilder sagen häufig mehr als 1000 Worte! In diesem Sinne: "Enjoy the show und erholsame Sommerferien:-)

Das PMG wünscht schöne Ferien!

  

Mit einer schönen Jahresschlussandacht verabschiedeten sich Schülerschaft und Kollegium heute in die Sommerferien. Unserer Schule wurde im Rahmen der Andacht der Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen. Die Initiative hierzu kam aus der Schülerschaft. Eine Aufgabe, der wir uns auch im Rahmen unseres Schulprofils in den kommenden Jahren gerne verschreiben.

Der Unterricht beginnt nach den Sommerferien wieder am Donnerstag, dem 3.8.2017 in der ersten Stunde um 8:10 Uhr. Die neuen 5. Klassen starten mit einem Einschulungsgottesdient um 15 Uhr in der St. Stephani Kirche in Meine, in dem auch die neuen Lehrkräfte eingeführt werden. Für die Q1 beginnt der Unterricht mit einer Jahrgangsversammlung in der zweiten Stunde und für die Q2 in der 3. Stunde mit dem regulären Unterricht.

Begrüßungscafé des neuen 5. Jahrgangs

Liebe Eltern unseres neuen 5. Jahrgangs!
 
Wir laden Euch und Eure Kinder (auch Geschwisterkinder) herzlich ein:
 
Begrüßungscafé am 12.08.2017 von 10 - 12 Uhr
 
In entspannter Atmosphäre bieten wir Euch die Gelegenheit, erste Kontakte innerhalb der Schulgemeinschaft zu knüpfen.

Projektwoche 500 Jahre Reformation!

 
  
 
Wir wollen dieses Jubiläum im Oktober 2017 mit einer Projektwoche rund um Martin Luther und seine Zeit begehen und mit einem großen Reformationsfest abschließen. Jede Klasse wird mit einem eigenen Projekt dazu beitragen und bereits am Freitag, den 16.06.17, trafen sich die Projektleiter_innen mit den Klassen, um das jeweilige Thema in einer zweistündigen Impulsveranstaltung vorzustellen und die Umsetzung in der Projektwoche zu planen.

Besuch der Synagoge in Celle

  

Außerschulische Lernorte bieten außergewöhnliche Perspektiven. Ferner gilt die interreligiöse Kompetenz als eine Schlüsselqualifikation des 21. Jahrhunderts. Wer in religiös pluralen Gesellschaften und Kulturen lebt, sollte in der Lage sein, mit interreligiösen Überschneidungssituationen umzugehen. Daher begaben sich die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs gemeinsam mit ihren Lehrkräften auf den Weg nach Celle, um die dortige Synagoge zu besuchen. 

Besuch des 8. Jahrgangs im islamischen Kulturzentrum in Wolfsburg

  

Am Donnerstag den 1.6. und den 8.6.2017 haben jeweils zwei Klassen des 8. Jahrgangs zusammen mit Herrn Wille und Herrn Dr. vom Brocke das islamische Kulturzentrum in Wolfsburg besucht. Das hing mit unserem aktuellen Thema im Religionsunterricht zusammen: „Den Islam kennenlernen.“

Das PMG beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2017

Erstmalig haben in diesem Schuljahr Schüler des PMG am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Das diesjährige Thema im Fach Spanisch war Chile: Zunächst galt es, einen vorgegebenen Text in spanischer Sprache auf eine Sprachbox zu sprechen und sich im Anschluss frei zur Fragestellung zu äußern. Am Wettbewerbstag selbst Ende Januar bestand die Prüfung aus Hörverstehensübungen, einem landeskundlichen Test, einer Aufgabe mit Wortergänzungen und einer kreativen Textproduktion.

Markus Schildhauer von der Seemannsmission zu Gast

  
 
Über 90% aller Waren weltweit werden auf dem Seeweg transportiert, die Seeleute, die auf den Schiffen arbeiten stehen dabei nur selten im Fokus unserer Aufmerksamkeit. Am Donnerstag, den 8. Juni, haben die Jahrgänge 9 und 10 einen interessanten und informativen Vortrag über die Arbeit der Seemannsmission gehört. Referent war Markus Schildhauer aus der Hafenstadt Alexandria in Ägypten. Als Leiter des dortigen Seemannsheimes ist es seine Aufgabe, sich um die Seemänner vor Ort zu kümmern, deren Alltag sehr hart ist und die häufig 9 Monate auf hoher See von ihren Familien und Freunden getrennt sind. 

Schwimmtage mal anders

 
 
Nachdem sich der gesamte sechste Jahrgang wacker durch den ersten Schwimmtag "gebissen" hat, fiel das Schwimmen am zweiten Tag - im wahrsten Sinne - gänzlich in's Wasser. Während der letzten Züge des schon vorgezogenen Ausdauerschwimmens regnete sich im Edesbütteler Freibad ein. Kurzentschlossen ging es in den Gemeinderaum des Freibades zum "Theorie Pauken". Optimale Wasserlage, um bestmögliche Aquadynamik zu erreichen wurden bei den Trockenübungen und natürlich beim Zeitschwimmen im Wasser als das große Ziel festgelegt.

Schüler des PMG gewinnen beim Meiner Benefizstaffellauf 2017

  

Da war vielleicht was los in Meine! Unzählige Zuschauer hatten sich am 9. Juni auf dem Meiner Marktplatz versammelt, um den von der Kirchengemeinde St Stephani veranstalteten Benefizstaffellauf hautnah mitzuerleben. Zum siebten Mal fand dieses besondere Event statt und wie schon in den Jahren zuvor herrschte eine tolle Stimmung, die die Läufer auf der knapp 2 Kilometer langen Strecke durch den Ort beflügelte.