Autorenlesung mit Maja Nielsen am 12.5.2017

Die bekannte Sachbuchautorin der Reihe „Abenteuer! Maja Nielsen erzählt“ war auf Einladung der Bibliothek zu Gast und nahm den 6. Und 7. Jahrgang mit auf eine 60-minütige Reise in das Leben Martin Luthers. Dabei versetzte sie ihre Zuschauer anschaulich zurück ins Mittelalter und wusste sowohl Luthers Grund für seinen Klostereintritt, als auch sein entbehrungsreiches Leben im Kloster spannend und realistisch zu schildern. 

Dazu spielte sie auch teilweise Szenen aus ihrem Hörbuch, denen die Schüler gebannt lauschten oder sie zeigte passende Bilder per Beamer, um ihren Vortrag zu untermalen. Ein Höhepunkt war natürlich, als dann noch die begleitenden Lehrer die Ablasshändler und einige Schüler Vertreter des Volkes spielen sollten, um Maja Nielsens Vortrag zu untermalen. Sicherlich bekamen alle Schüler einen guten Eindruck von Luthers Mut, als er sich dem Papst widersetzte und dessen Bulle verbrannte, schließlich nach Worms aufbrach und unter dem Jubel des Volkes die Widerrufung seiner Thesen verweigerte. Spannend auch die Geschichte seiner Entführung auf die Wartburg. Wir hoffen, die Schüler haben den Vortrag genauso genossen wie wir.
 
Team Bibliothek
Birgit Hüser und Marina Herzog