Ein Tag auf den Spuren der Berliner Abgeordneten: Berlin-Exkursion der Q1

  

Am Donnerstag, den 14.12. machten sich 38 Schülerinnen und Schüler aus Politikkursen des elften Jahrgangs auf die Reise in die Hauptstadt Berlin. Nachdem sie sich im vergangenen Semester intensiv mit dem demokratische System der Bundesrepublik auseinandergesetzt haben, konnten sie nun Teile seiner Umsetzung aus nächster Nähe erleben. 

So schlüpften sie im Rahmen eines politischen Rollenspiels im Deutschen Dom in die Rolle von Bundestagsabgeordneten und debattierten einen Gesetzesentwurf anhand des Beispiels der Versteuerung zuckerhaltiger Softdrinks. Anschließend besuchte die Gruppe den Bundestag und folgte im Plenarsaal einem Vortrag über die Arbeitsweise und den Aufbau des Parlaments sowie die Geschichte des Reichstagsgebäudes. Den Abschluss bildete der beeindruckende Blick über Berlin aus der gläsernen Reichstagskuppel.